Welchen „Audio-Mode“ ist der richtige, um den besten Sound mit doozzoo zu erzielen?


Audio-Mode:

1. Headphone-Mode (Kopfhörer-Modus)

Der beste und transparenteste Sound ist möglich mit der Nutzung eines Kopfhörers im "Headphone-Mode".

Dabei sind alle softwareseitigen Filter ausgeschaltet, um einen möglichst offenen Sound zu erhalten. 

Wechselt man den Modus, muss man die Einstellungen speichern mit „Save Settings“.

2. Speaker-Mode (Lautsprecher-Modus):

Der Speakermode ist zu wählen, wenn man über Lautsprecher (z.B. interne Computer-Lautsprecher) arbeitet.

In Speaker-Modus wird die Sprache bzw. Klang des Gegenüber mit einem softwareseitigen „Echo cancellation“ herausgefiltert. Das beeinträchtigt je nach Setup mehr oder weniger den Sound.