In Windows 10 und 7 ist standardmäßig eine automatische Echounterdrückung aktiviert. 

Dies kann zu dem Problem führen, dass die 'andere Seite' das Metronom oder andere Audiosignale nicht hören kann.

Die Lösung liegt dain, die Soundeffekte oder zumindest die Echounterdrückung zu deaktivieren.


1. Rechter Mausklick > Symbolleiste > Sound-Symbol 


2. Öffne die Mikrofon-Einstellungen


3. Nehme das Häkchen bei "Disable all sound effects" weg.